tel-beitshean

Palästina-Kurs: Ausschreibung von Stipendien

Der Deutsche Palästina-Verein (DPV) vergibt zur Förderung von Nachwuchswissen­schaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern zehn Stipendien zur Teilnahme am ersten Palästina-Kurs, der vom 5. bis 10. Oktober 2015 in Tübingen stattfinden wird. Das Thema des Kurses lautet «Treffpunkt Palästina. Spuren interkultureller Kontakte von der Bronzezeit bis zur osmanischen Zeit».

Integriert in den Palästinakurs ist die internationale Tagung «Remembering the Bronze Age in the Iron Age: Material Memory and the Past as Resource in the Ancient Near East and Mediterranean».

Nähere Angaben zum Kurs und zu den Stipendien finden Sie hier.