Hübner, Ulrich (Hg.)

Palaestina exploranda

Studien zur Erforschung Palästinas im 19. und 20. Jahrhundert anlässlich des 125jährigen Bestehens des Deutschen Vereins zur Erforschung Palästinas

Vor wenigen Jahren konnte der Deutsche Verein zur Erforschung Palästinas sein 125. Gründungsjubiläum feiern. Aus diesem Anlass werden mit dem neuen Band der „Abhandlungen des Deutschen Palästinas-Vereins“ eine Reihe von Aufsätzen herausgegeben, die die Erforschung Palästinas im 19. und 20. Jahrhundert zum Thema haben. Im Mittelpunkt stehen dabei der Deutschen Vereins zur Erforschung Palästinas, der wichtigsten wissenschaftlichen Gesellschaft, die sich im deutschsprachigen Raum schwerpunktmäßig der archäologischen und historischen Erforschung Palästinas widmet, und seine Geschichte von den Anfängen bis zur seiner Neugründung im Jahr 1952.

Inhaltsverzeichnis

ISBN: 978-3-447-04895-8

Erscheinungsjahr: 2006

364 Seiten, 9 schwarz-weiß Abbildungen, 30 schwarz-weiß Tafeln – 24 × 17 cm

68.00 Eur – Beim Verlag bestellen